Gewährleistung

STANDARD GEWÄHRLEISTUNG

Sollte sich Ihr WORX DIY-Werkzeug innerhalb von 3 Jahren ab dem Kaufdatum aufgrund von Material- oder Ausführungsmängeln als fehlerhaft erweisen, gewähren wir Ihnen folgende Garantien:


  • Kostenloser Ersatz oder kostenlose Reparatur aller fehlerhaften Teile, oder
  • Kostenlose Reparatur der Produkte, oder;
  • Kostenloser Ersatz des Geräts durch ein neues oder; generalüberholtes Gerät.

Für Ihre Garantie gelten folgende Bedingungen:


  • Registrierung im Internet register.worxtools.com innerhalb von 30 Tagen ab dem Kaufdatum. (Ohne Registrierung gilt nur eine 24-monatige Garantie.)
  • Auf Akkus wird nur eine Garantie von 12 Monaten gewährt, ungeachtet der Online-Registrierung.
  • Das Werkzeug wurde nicht falsch verwendet, missbraucht, vernachlässigt, verändert, modifiziert oder nicht von einem autorisierten Kundendienst repariert.
  • Nur originale WORX DIY-Zubehörteile und Einzelteile wurden am oder zusammen mit dem Produkt verwendet.
  • Das Werkzeug war einer angemessenen Abnutzung ausgesetzt.
  • Das Werkzeug wurde nicht für gewerbliche oder berufsbezogene Zwecke verwendet.
  • Das Werkzeug wurde nicht gegen eine Gebühr ausgeliehen.
  • Das Werkzeug wurde nicht von Fremdgegenständen, Substanzen oder aufgrund von Unfällen beschädigt.

Ihre Garantie deckt folgende Sachverhalte nicht ab;


  • Bauteile, die sich während anweisungsgemäßer Handhabung auf natürliche Weise abgenutzt haben.
  • Unerlaubte/falsche Wartung/Handhabung oder Überlastung von Zubehörteilen ist von dieser Garantie nicht abgedeckt, z. B. Glühbirnen, Klingen und Bohrspitzen usw.

Um Garantieansprüche geltend zu machen, müssen Sie ein Registrierungsdokument und den Kaufbeleg in Form eines gültigen Kassenzettels vorlegen, auf dem das Kaufdatum und der Kaufort vermerkt ist.

Diese Garantieerklärung ersetzt nicht Ihre gesetzlich festgelegten Rechte, sondern ergänzt diese.
Die Garantie gilt nicht für Zubehörteile.
Die Garantie ist nur für den ursprünglichen Käufer gültig und kann nicht übertragen werden.
Garantieleistungen bewirken weder eine Verlängerung der Garantiefrist, noch bewirken sie den Beginn einer neuen Garantiefrist.